Bodo

Bodo

Renato bietet nicht nur „irgendein“ Selbstverteidigungstraining an, sondern er „lebt Sicherheit“. Man merkt, hier ist jemand, der erlebt hat, wovon er spricht. Das Training ist hart und tut weh – und berücksichtigt gerade dadurch die psychologischen Aspekte der Situation (eben nicht des Spiels), für die trainiert wird. Fazit: Effektivität mit Spaßfaktor!

rskofac

Leave a Reply

Your email address will not be published.